0 61 51 - 13 25 57

eMail: e-e-niebergall-schule@darmstadt.de

Home


Beratungs- und Förderzentrum der Stadt Darmstadt

Die Niebergallschule ist die größte Förderschule im südhessischen Raum mit ca. 260 Schülerinnen und Schülern. Zur Zeit haben wir 18 Klassen (davon zwei Intensivklassen und einer Praxisklasse) über 3 Schulstufen verteilt.

In der Intensivklasse sind Kinder und Jugendliche, die erst seit kurzer Zeit in Deutschland leben und über wenig, oder keine Deutschkenntnisse verfügen. Zum Kollegium gehören mehr als 60 Kolleginnen und Kollegen, die für die individuelle Förderung der Schüler und Schülerinnen zur Verfügung stehen. Gefördert werden an der Schule Schüler mit dem Förderschwerpunkt "Lernen", außerschulisch sind es Schüler mit sozial-emotionalen Beeinträchtigungen und kranke Kinder und Jugendliche.   

Aktuelles

Schüler für Schule

Die beiden diesjährigen Sieger sind: Agatina Pellegrino (Klasse 6) und Mirveis Mohammadi (IK2)

Vorlesewettbewerb

Der Vorlesewettbewerb fand am 15.11.2016 statt. Wir gratulieren Jasmin Metz aus der Klasse 6/7 zur besten Leseleistung im Vorlesewettbewerb. Die Fotos zu der Veranstaltung finden Sie unter Schüler - Mediacenter - Vorlesewettbewerb 2016/2017

Schüler lesen Zeitung!

Vom 10.10.2016 bis 19.11.2016 nehmen fünf Klassen der BOS am Zeitungsprojekt teil und lesen jeden Tag das "Darmstädter Echo".

Gütesiegel Berufsorientierung 2015-2018

Am 29.9.2015 wurde der Niebergallschule erneut das Gütesiegel Berufsorientierung verliehen. Sehen Sie auch die Bilder der feierlichen Verleihung unter "Schüler/Mediacenter".

PiT-Projekt (Prävention im Team) wird aktuell in Klasse 7/8 durchgeführt.

Unter Projekte finden sie eine kleine Präsentation von der Einführung des PiT-Projektes im Schuljahr 2013/2014.

Spezielle schulische Qualifizierungsangebote ab dem 8. bzw. 9. Schulbesuchsjahr

Unter Schüler/Media-Center finden sie einen neuen Flyer zu den Qualifizierungsangeboten zur Hinführung in die Berufs-und Arbeitswelt und den bestmöglichen Schulabschluss.