Warum gibt es bei uns eine Kompetenzfeststellung? Sie dient dazu, unseren Schülerinnen und Schülern aufzuzeigen, wo ihre Stärken liegen, was sie gut können. Von der Kompetenzfeststellung aus lassen sich erste Praktika und Interessen für die Jugendlichen leichter und zuverlässiger ermitteln.

HAMET BOP

In Kooperation mit dem Werkhof führen wir seit vielen Jahren die HAMET Kompetenzfeststellung bei uns an der Schule durch. Diese findet in der 7. Jahrgangsstufe statt. Es wird gefeilt, gesägt, gezeichnet, ausgeschnitten und vieles mehr. Je nach Planung dauert die HAMET Testung zwei bis drei Tage und wird gemeinsam mit den Schülern und wenn möglich auch Eltern, ausgewertet. Dem HAMET schließt sich für einige Schülerinnen und Schüler dann das BOP Praktikum an.

KOMPO 7

Seit dem Schuljahr 2017/18 bieten wir ebenfalls den KOMPO 7 an. Dieser wird im Juni 2018 zum ersten Mal durchgeführt.